Aufgeben oder weitermachen

Talent oder Disziplin? Intelligenz oder Übung? Ob in Sport, Wissenschaft oder Wirtschaft – wenn man genau hinschaut, macht die Einstellung zu Herausforderungen den entscheidenden Unterschied. Und die haben wir selbst in der Hand.


TROTZDEM

63 Prozent

aller, die ein Start-up gründen, würden nach einem Scheitern wieder ein Start-up gründen.1


LANGER ATEM

5126 Prototypen

baute James Dyson vom beutelfreien Staubsauger, bis der DCO1
1993 endlich funktionierte.²


„Alles, war wir heute das Leben nennen, wurde von Menschen geschaffen, die nicht intelligenter waren als wir selbst.“

– Steve Jobs


TYPES OF MISTAKES

³


FEHLERKULTUR

57 Prozent

der Führungskräfte sehen Angst vor Gesichtsverlust als größtes Hindernis auf dem Weg zu einer
positiven Fehlerkultur.⁴

54 Prozent

aller Arbeitsstunden könnten bis 2055 durch Automatisierung wegfallen, bis 2030 schon knapp ein Viertel. Millionen Beschäftigte müssten sich bis dahin neue Fähigkeiten aneignen oder in eine andere Branche wechseln.5


Dieser Beitrag erschien in der direkt informiert 03/2018. Weitere Artikel aus der Ausgabe lesen Sie hier: https://blog.direkt-gruppe.de/direkt-informiert/haltung/


Quellen: 1 – Deutscher Startup Monitor 2017, KPMG / 2 – www.entrepreneur.com/article/234767 / 3 – www.mindsetworks.com / 4 – Umfrage der Unternehmensberatung ERnst & Young (EY), 2018

Diesen Artikel teilen: